Großzügige Spende von Wilhelmine und Jupp Schmitz

06.09.2017 12:36

Im August haben Wilhelmine und Jupp Schmitz ihren 70sten Hochzeitstag gefeiert. Die beiden 92-Jährigen konnten mit Familienangehörigen, Freunden und Bekannten dieses seltene Fest der „Gnadenhochzeit“ begehen. Die Jubilare wollten von ihren Gästen keine Geschenke, sondern hatten um Geldspenden für soziale Zwecke gebeten, die Sinziger Einrichtungen zugutekommen sollten. Neben der Sinziger Tafel wurden auch wir vom Schwanenteich bedacht und konnten uns über eine großzügige Spende in Höhe von 500 Euro freuen. Vielen, vielen lieben Dank an das Ehepaar Schmitz!

Foto: privat