Auch das Fernsehen lies sich das Schwanenteichfest nicht entgehen